In Samara das Publikum ging mit der Aufführung von Michail Efremov, «freudig Matte gesandt hat» das Publikum


Mikhail Efremov während einer Rede in Samarskoye Theater für Oper und Ballett befand sich in einem Zustand der Trunkenheit und meinen Text vergessen. Darüber berichteten die Zuschauer, die es nicht bereut für ein Ticket bezahlen in Summe 4-7 russische Rubel, um auf die Inszenierung mit dem Titel «sei kein fremder» Harold Pinter. Mit solcher Behauptung in Saratow kam der Hauptstadt-Theater «der Zeitgenosse».
Der Skandal 7. März, was war erklärt in einem der Nachrichtenmagazine. Das Publikum, die berichteten über den Vorfall, darauf hingewiesen, dass das Stück nicht rechtzeitig begonnen, die Aufführung festgenommen, der auf 30 Minuten. Wenn Künstler auf die Bühne kam Efremov, alles sofort im Zuschauerraum erkennen, dass er sich in einem starken Alkoholvergiftung. Er während seiner Rede verwechsle Nachbau, vergessen Sie Sie. Oft die Zuschauer konnten nichts zerlegen, wenn im Saal die Unzufriedenheit eine Grenze erreicht und das Publikum zu bitten, lauter wiederholen, Efremov obszön fluchte, und dann gar beschloß, alle Zuschauer Samara, ja und selbst Samara.
Im Zuschauerraum während einer solchen schändlichen Auftritte des Moskauer Theaters befand sich Sergej Filippov – der Minister für Kultur des Gebiets Samara. Unmittelbar nach Schimpfwörtern Efremov wurde der Saal an, leer zu werden, so wie die Zuschauer entschieden, nicht inspizieren Inszenierung. Beobachten das Spektakel weiter nur wenige Menschen.
Skandal mit einem betrunkenen Künstler auf der Bühne war ernst über ihn und fingen bald an, aktiv zu schreiben. Gibt es Informationen und sozialen Netzwerken. Hier über diesen Vorfall erzählte alla korovkina, das war einer der Zuschauer dieser schändlichen Auftritte zu schämen.
Der Schauspieler kommentierte und sagte, dass alles verlief nach Drehbuch und die Zuschauer konnten einfach nicht verstehen, die schwarze englische Komödie Pinter. Dabei wies er darauf hin, dass der ganze Lärm zum größten Teil angehoben wurde einer непонятливой зрительницей. Mit dem, was unzufrieden war mehr als eine Frau, Efremov war nicht einverstanden. Es wird spekuliert, dass andere Benutzer im Netzwerk selbst nicht verstehen, in dieser Situation, und gerade beschlossen, umschreiben das, was war erklärt Коровкиной. In seinem Kommentar der anderen News Ausgabe er sagte, dass diese Inszenierung war einfach zu kompliziert für die Zuschauer aus Samara, und gab zu verstehen, dass über diese Situation nicht zu diskutieren wünscht.
Selbst die Samarer Zuschauer auf das geantwortet, was glauben Theater Heiliger Ort, und das Verhalten der Künstler Ephraim inakzeptabel, Schauspieler sein Publikum zu respektieren.
Категория: Nachrichten De
Вы можите читать эту запись через RSS 2.0 поток. Вы можите оставить комментарий, или поставить trackback со своего сайта

Оставить комментарий